CLAUDIUS BRUNS

ALLEIN AM ELFENBEIN 2.0

Klavierkabarett

Claudius Bruns

Claudius Bruns

„Allein am Elfenbein 2.0“ Schöner, größer, besser! Die XL Version umrankt den liebgewonnenen Kern mit neuen Liedern, neuen Texten und neuen Entgleisungen. Claudius Bruns, Pianist und Kabarettist aus Leipzig stellt eine aktualisierte Version seines erfolgreichen Programms vor.
Von ernst bis euphorisch, von leidend bis lüstern reicht die Bandbreite der Ergüsse. Politisches wird nicht ausgespart, Gesellschaftskritik gnadenlos vorgelebt und tief im Morast des Lebens gegraben. Fürs Klatschen sorgt lauter Gesang und am Flügel wird garantiert jede Taste einmal benutzt, das Stimmen soll sich gelohnt haben.
Allerdings, man kann viel schreiben und noch mehr lesen, allein der Besuch des Abends wird zeigen, ob er was taugt.

Regie

August Geyler

Seit Herbst 2016 arbeite ich als Lektor und Regisseur mit Claudius Bruns an der neuen Version seines Solo-Kabarettprogramms.

Tickets

  • AK und VVK
    • Normal: 10,– EUR
    • Ermäßigt: 8,– EUR
  • Online-VVK

Nächste Vorstellungen

  • Derzeit stehen keine Aufführungen bevor..


claudius-bruns-allein-am-elfenbein-2-0-v3

Bühnenfotos

no images were found

Presse – und Probenfotos

no images were found